COC-Professional Timon Dürr & Partner | Ihr Business Coach & Change Management-Experte
Timon Dürr am 10.02.2022

Intrinsische Motivation entfesselt Kreativität und Lernbereitschaft

Die Welt von heute bietet uns Menschen zu jedem Lebensthema eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Möglichkeiten der Bedürfnisbefriedigung. Längst hat unsere Gesellschaft und der wissenschaftliche Fortschritt ein immer engmaschigeres Sicherheitsnetz geschaffenk, um die Befriedigung unserer Grundbedürfnisse zu schützen. Doch die Menschheitsgeschichte hat gezeigt, dass wir uns kaum mit dem Status Quo zufrieden geben.

  Timon Dürr
Timon Dürr am 26.09.2020

Soziale Allergien und die Wissenschaft vom "Nerven"

Wir alle kennen es, wenn uns ein Kollege oder der Vorgesetzte "auf den Geist geht". Doch was ist das genau für ein Gefühl und wie entsteht es? Journalistin Myriam Salome Apke schreibt in einem sehr gut recherchierten Artikel auf Zeit Online über "Soziale Allergien" - kurz gesagt: über das "Nerven". Dazu hat sie zahlreiche Experten, Psychologen und Wissenschaftler befragt.

  Timon Dürr
Timon Dürr am 18.09.2020

Inkompetenz und die Romantik des Führens

In dem sehr ausführlichen Artikel schreibt die Journalistin Nathalie Gaulhiac über die (In)Kompetenz von Führungskräften. Dabei geht sie auf die Erkenntnisse von Arbeitspsychologen, wie Markus Dobler, David Dunning und Justin Kruger ein. Gleichzeitig zitiert sie eine Studie des Gallup-Instituts von 2019, in der fast sechs Millionen Arbeitnehmer in Deutschland bereits "innerlich" gekündigt haben. Der volkswirtschaftliche Schaden liegt im dreistelligen Millionenbereich. Verantwortlich sollen fehlende Führungsqualitäten und eine schlechte Mitarbeiterbindung sein. Der Grund seien Gesellschaftsvorstellungen, wie eine Führungskraft auszusehen hat. Stattdessen geben die Psychologen Empfehlungen, auf welche Charakteristiken alternativ wert gelegt werden könnte.

  Timon Dürr
Timon Dürr am 18.09.2020

Unternehmensberater im Homeoffice

Florian Gontek zeigt in seinem Artikel auf Spiegel-Online einen spannenden Einblick in das Arbeitsleben dreier Unternehmensberater und wie sich deren Arbeitsalltag durch Corona verändert hat.

  Timon Dürr
Timon Dürr am 18.09.2020

COVID-19 und die Psychologie

Der Sozialpsychologe Florian Kutzner erklärt die Mechanismen hinter der Kriesenkommunikation rund um COVID-19. Gleichzeitig zeigt er Mittel und Wege auf, die eine gemeinsame Integrität schaffen. Dazu zählen etwa Authentizität, Transparenz und Integrität von Führungspersonen. Als zentralen Bestandteil der Verhaltensänderung bei Menschen, sieht Kutzner die Sinnhaftigkeit. Mit den im Artikel dargelegten Prinzipien, lässt sich auch das Führungsverhalten von Schlüsselpersonen in Unternehmen optimieren.

  Timon Dürr
Timon Dürr am 11.04.2020

COVID-19: Hilfe aus Eigeninteresse

Yuval Noah Harari erläutert im Interview mit Maria Sterkl die Auswirkungen des Corona-Virus auf die Politik sowie die Verantwortungsfrage hinsichtlich "Hilfe aus Eigeninteresse". Yuval Noah Harari erläutert im Interview mit Maria Sterkl die Auswirkungen des Corona-Virus auf die Politik sowie die Verantwortungsfrage hinsichtlich "Hilfe aus Eigeninteresse".

  Timon Dürr
Timon Dürr am 24.03.2020

Yuval N. Harari mit Blick auf die Zukunft nach COVID-19

Ein spannender Artikel von dem Historiker Yuval Noah Harari zur gesellschaftlichen Auswirkung von COVID-19 auf der Financial Times: https://www.ft.com/content/19d90308-6858-11ea-a3c9-1fe6fedcca75

  Timon Dürr