COVID-19 und die Psychologie

COVID-19 und die Psychologie

Written on 18.09.2020
Timon Dürr


Der Sozialpsychologe Florian Kutzner erklärt die Mechanismen hinter der Kriesenkommunikation rund um COVID-19. Gleichzeitig zeigt er Mittel und Wege auf, die eine gemeinsame Integrität schaffen. Dazu zählen etwa Authentizität, Transparenz und Integrität von Führungspersonen. Als zentralen Bestandteil der Verhaltensänderung bei Menschen, sieht Kutzner die Sinnhaftigkeit. Mit den im Artikel dargelegten Prinzipien, lässt sich auch das Führungsverhalten von Schlüsselpersonen in Unternehmen optimieren. 

Der Artikel lässt sich über den folgenden Link abrufen: https://www.sueddeutsche.de/politik/psychologie-und-coronavirus-wenn-ich-mein-verhalten-aendere-muss-mir-das-moeglichst-viel-bringen-1.4925667